Einladung 2013
Programm 2013
Einladung 2010
Programm 2010

Der 5. Deutsche Königinnentag

...fand vom 03.-06 Oktober 2013 in den "Vier & Marschlanden" des Stadtteils Bergedorf der Freien und Hansestadt Hamburg statt.



13.10.2013 5. Deutscher Königinnentag

Deutsche Königinnen bezaubern Hamburg
Der 5. Deutsche Königinnentag ist Geschichte und war - bei allen Anstrengungen - ein fantastisches Event. Deshalb soll zu allererst der Dank an die Gemeinschaft der Vier & Marschlande stehen, die mit viel Herzblut bei der Sache waren und uns allen unvergessliche Tage ermöglicht haben.
Besonders bedanken möchte sich die ARGE Deutsche Königinnen bei Marlis Clausen, die als GVM-Chefin "rund um die Uhr" im Einsatz war und unermüdlich dafür sorgte, dass die über 250 Königinnen sich in den Vier und Marschlanden wie zu Hause gefühlt haben.
Es war, als ob die aus ganz Deutschland angereisten Königinnen und Prinzessinnen allein durch ihre Anwesenheit die angekündigten Regenwolken vertrieben hätten: Nur wenige spärliche Tropfen störten das tolle Programm einer Veranstaltung, die viele neue Eindrücke und eine großartige Resonanz bei Besuchern und Medien brachte.
Eine fast vierstündige Elb- und Hafenrundfahrt am Freitag, die von Teams des NDR und SAT1 begleitet wurde, der Auftritt auf der NDR-Bühne der Internationalen Gartenschau, Queens on Trikes und die Königliche Meile in der rappelvollen Bergedorfer Innenstadt am Samstag und der grandiose Erntefest- und Königinnenzug, der am Sonntag 45.000 Besucher in die Vier und Marschlande lockte, waren nur einige der Höhepunkte der viertägigen Veranstaltung.
Besonders beeindruckend gestaltete sich zudem der Empfang des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg, der im Festsaal des Hamburger Rathauses den festlichen Höhepunkt des 5. Deutschen Königinnentages bildete.
Neben Staatsrat Jens Lattman, der die Königinnen im Namen des Senats in Hamburg begrüßte und Markus Baumann, dem Vorstandschef der Vierländer Volksbank, der dies für die GVM tat, ergriff auch ARGE-Vorsitzender Matthias Roeper das Wort und zeichnete kurz den bemerkenswerten Weg nach, den die ARGE Deutsche KönigInnen in den zehn Jahren ihres Bestehens genommen hat, für den dieser Senatsempfang an sich und auch der Festsaal des Hamburger Rathauses als dessen Ort symbolhaften Charakter trägt.

[Fotos von Charly Bickmeier]



Staatsrat Jens Lattman während der Ansprache an die Königinnen

13.10.2013 Video vom Empfang im Rathaus Hamburg



 



13.10.2013 Impressionen Königinnentag 2013



05.09.2013 Aktuelle Meldung

[Pressemitteilung Sept. 2013 als Download, 486 KB]



Detailliertere Informationen...

Einladung
Programm
[Download Anmeldung 2013]
[Download Flyer 2013]


Download: Flyer 5. Deutscher Königinnentag 2013 [PDF - ca. 3,7 MB] - Für Download auf das Bild klicken...



23.06.2013 5. Deutscher KönigInnentag 2013

Im Mittelpunkt der Beratungen stand natürlich der 5. Deutsche KönigInnentag, der vom 03.-06.10.2013 in HH/Bergedorf unter der Schirmherrschaft des 1. Bürgermeisters der Freien und Hansestadt Hamburg, Herrn Olaf Scholz und federführend veranstaltet von der Gemeinschaft der Vier&Marschlande (GVM), stattfinden wird.
Eingeladen sind zu diesem Großereignis aktuell per Post - neben den 128 ARGE-Königinnen - noch zusätzlich 543 Königinnen deutschlandweit. Die Meldefrist endet am 14. September 2013, also in knapp drei Monaten. Aktuell gemeldet sind 46 Königinnen und 15 Prinzessinnen mit bislang 16 Ständen für die königliche Meile.
Die Vorsitzende der GVM, Frau Marlis Clausen, informierte die Versammlung ausführlich über den Stand der Vorbereitungen. Neben den "normalen" Programmpunkten des Königinnentages wird es am Freitag den 04.10.2013 noch eine Hafenrundfahrt und den Auftritt der Königinnen auf der IGS/NDR-Bühne im Rahmen der internationalen Gartenschau am Abend den großen Empfang des Senats im Hamburger Rathaus (evtl. mit einer Sternfahrt der Triker über die Mönkebergstraße) geben.
Der sonntägliche Entefest- bzw. Königinnentagsumzug (Beginn 14.00 Uhr) wird wahrscheinlich vom NDR live übertragen und somit eine große Öffentlichkeit erreichen.
Die Versammlung zeigte sich von den Programmplanungen und dem Engagement der GVM höchst beeindruckt und hofft nun sehr, dass die Mitglieder so zahlreich wie möglich an diesem außerordentlichen Event teilnehmen werden. Abgeschlossen wurde dieser Punkt und die Versammlung selbst durch einen Ortstermin in der malerischen Bergedorfer Innenstadt, in der die offizielle Eröffnung des Königinnentages, die Königliche Meile, die Show der Königinnen und Regionen sowie die Autogrammstunde stattfinden wird.



Ortstermin in der Bergedorfer Fußgängerzone (Foto: Gudrun Gehnke)

11.03.2013 Fulminanter Start an der Elbe

Auftakt zum 5. Deutschen Königinnentag in Hamburg/Bergedorf
Bereits sieben Monate vor dem eigentlichen Termin hat der 5. Deutsche Königinnentag eine erste Duftmarke gesetzt. Am 08. März 2013 stellten zehn norddeutsche Königinnen gemeinsam mit Matthias Roeper, Heinz Gehnke und Jan Schubert vom ARGE-Vorstand, den Verantwortlichen der GVM mit Marlis Clausen an der Spitze und dem Bergedorfer Bezirkschef den zahlreich erschienenen Medien das Programm des 5. Deutschen Königinnentages vor.

Neben vielen anderen Programmpunkten dürfen sich die BesucherInnen besonders auf folgende Highlights freuen: Die "Königliche Produktmeile" und die "Größte königliche Autogrammstunde der Welt" in der Bergedorfer Fußgängerzone, die "Queens on Trikes" zum Auftakt in Bergedorf und während des Festzuges, das "Große Foto der Deutschen Königinnen" auf dem Vierländer Elbdeich und natürlich den Vierländer Erntedankfestzug, der diesmal als "Festzug der Königinnen und Regionen" den Höhepunkt des Königinnentages bilden wird.

Erwartet werden in diesem Jahr von den Veranstaltern mehr als 250 Teilnehmerinnen, für die - neben den schon genannten Programmpunkten - noch ein Empfang im Hamburger Rathaus, eine große Präsentation auf der Internationalen Gartenschau sowie eine Hafenrundfahrt als offizielle Punkte auf dem Programm stehen.

Darüber hinaus soll natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen. So hat sich z. B. zur "Königlichen Nacht" im Festzelt bereits jetzt schon das "Chaosorchester Argenthal", die Ehrenkapelle der deutschen Königinnen, angesagt - wer unsere Freunde vom Bodensee kennt, weiß das Stimmung also garantiert ist.

Der Vorstand ruft an dieser Stelle noch einmal alle Mitglieder auf, sich am 5. Deutschen Königinnentag vom 03. - 06.10.2013 in Hamburg zu beteiligen. Die Meldefrist läuft noch bis 23. August und das Anmeldeformular können Sie von der Homepage herunterladen. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Lassen sie uns den 5. Deutschen Königinnentag gemeinsam zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten und zu einer eindrucksvollen Imageveranstaltung für unsere Arbeitsgemeinschaft machen.



Auftakt zum 5. Deutschen Königinnentag (Foto: Gudrun Gehnke)

Auftakt zum 5. Deutschen Königinnentag



 



5. KönigInnentag 2013
4. KönigInnentag 2010
3. KönigInnentag 2007
2. KönigInnentag 2004
1. KönigInnentag 2001



© 2017 ARGE Deutsche KönigInnen e.V. - powered by ROWnet.de