Oktober - Dezember
Juli - September
April - Juni
Januar - März
Oktober - Dezember
Juli - September
April - Juni
Januar - März
Oktober - Dezember
Juli - September
April - Juni
Januar - März
Oktober - Dezember
Juli - September
April - Juni
Januar - März
Oktober - Dezember
Juli - September
April - Juni
Januar - März
Oktober - Dezember
Juli - September
April - Juni
Januar - März

26.06.2010 Schwetzingen krönt neue Spargelkönigin

Katharina I. heißt die neue Spargelkönigin, die Schwetzingens Oberbürgermeister Dr. René Pöltl vergangenen Dienstag zu Ende der Spargelsaison im Palais Hirsch krönte. Doch zuvor erfolgte die feierliche Verabschiedung ihrer Vorgängerin Tanja, deren Amtszeit fast punktgenau zu Johannis nach drei Jahren endete. Entgegen des Anlasses kam nun gar keine traurige Stimmung auf - die Verabschiedung war ein freudiges Fest mit vielen dankenden Worten, Präsenten und einem Kurzfilm mit Eindrücken aus ihrer Amtszeit. Natürlich durfte auch das "Schwetzinger Lied" von "Evas Schwestern" nicht fehlen, das sich mit einer Strophe dem königlichen Gemüse widmet.
Ebenso wir Tanja Brandenburger entstammt Katharina Keller - so ihr "bürgerlicher" Name - einer Spargeldynastie. Ihrer Lieblichkeit, die im Sommersemester in der nahe gelegenen Universitätsstadt Heidelberg Biologie studieren wird, steht eine ebenso ereignisreiche wie spannende Zeit bevor. So lauschte sie mit großen Augen den Ausführungen ihrer Amtsvorgängerin, die begeistert von einem Zusammentreffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel oder von den Besuchen in den Partnerstädten Spoleto, Pápa und Lunéville berichtete. "Ab 2011 wird mit Katharina I. ein neues Gesicht und eine neue Persönlichkeit für den Spargel landauf und landab werben, und es gibt keinen Zweifel, dass auch Katharina unsere Stadt und den Spargel hervorragend repräsentieren wird," schließt Oberbürgermeister Dr. René Pöltl die launige Krönungszeremonie.
[Info zur Schwetzinger Spargelkönigin]



Schwetzinger Spargelkönigin Katharina I.

17.06.2010 1. Majestätentreffen in Hohenstein

Majestätentreffen in Hohenstein Ernstthal
Anlässlich der 500 Jahrfeier von Hohenstein lud Rhododendronprinzessin Sarah I. am 05.06.2010 zum 1. Majestätentreffen ein, mit dabei waren: 1. Sächsische und Zwickauer Schlossprinzessin Elisabeth Lindner, Vugelbeerkönigin Claudia mit Ihrer Prinzessin Theresa, Brunnenmädchen Bad Schlema Saskia, Lavendelkönigin Cornelia Busch, alle Ehemaligen Rhododendronprinzessinen und viele weitere Hoheiten aus nah und fern.
Nach der königlichen Eröffnung des Stadtgartens durch den Oberbürgermeister ging es zum Mittagessen ins 4-Sterne-Hotel "Drei Schwanen" und danach mit dem Kremser weiter zu den verschiedendsten Terminen.



Der Höhepunkt war eine Kremserfahrt auf dem Sachsenring

15.06.2010 Ein Hauch von ländlicher Erotik

Kartoffelkönigin in Jury für Bauernkalender
Das war ein aufregender Tag für die Deutsche Kartoffelkönigin Melanie aus Rotenburg. Sie war für die Jury ausgewählt worden, die bei einem Casting entschieden, welche junge Damen als Model für den Deutschen Bauernkalender 2011 abgelichtet werden sollen. Rund ein Dutzend Bewerberinnen waren nach Hamburg gekommen, um sich casten zu lassen. Gleich neben Melanie in der Jury saß Davorka, Schauspielerin und Moderatorin, aber auch als Model unterwegs und unter dem Nick "Miss Transparent" überall dort anzutreffen, wo sich Promis versammeln.
Für Melanie war der Tag mit der blonden Kroatin aus München ein ganz besonderer. Davorka zeigte sich locker und nahm den Amateurmodels die Angst. Sie gab gute Tipps und überzeugte sogar die Majestät, sich ebenfalls casten zu lassen. Ob Melly nun dabei sein wird, wenn 13 erotische Bilder in landwirtschaftlicher Umgebung entstehen, ist noch nicht bekannt. Auf jeden Fall werden die beiden Blondinen auch künftig den Kontakt zueinander nicht abreißen lassen.



Model und Majestät Melanie und Davorka in der Kulisse für den Bauernkalender (Foto: Heinz G. Gehnke)

03.06.2010 Königinnen geben kulinarischen Rat

Sieben Königinnen und ein König geben dem Magazin essen & trinken Auskunft über Kochrezepte, wie sie ihr Produkt am liebsten genießen und machen Appetit auf Gutes aus der Heimat!
Wer die Majestäten sind und was sie empfehlen, ist hier zu finden:
[http://www.essen-und-trinken.de/koeniginnen/von-erdbeer--bis-weinkoenigin-1003827.html]



Königinnen präsentieren Leckeres...

21.05.2010 Programmflyer für Königinnentag 2010

Seit Kurzem ist der Programmflyer zum 4. Deutsche Königinnentag 2010 aufgelegt. Alle Informationen zum Königinnentag 2010 finden Sie hier.



Download: Programmflyer Königinnentag 2010 - innen [PDF, 331 KB] - Für Download auf das Bild klicken...

19.05.2010 Zum Königinnenbesuch lacht die Sonne

Nicht nur die Sonne lachte zum Auftakt der Rhodo 2010 in Westerstede - auch die über dreißig Königinnen, Prinzessinnen und Hofdamen, die aus dem ganzen Norden in das blühende Ammerland gekommen waren, strahlten, bestens betreut durch die Verantwortlichen in Westerstede, mit der Sonne um die Wette.
Traditionell zum Rhodo-Auftakt statteten die norddeutschen Königinnen dem Westersteder Rhododendronkönigshaus ihren Besuch ab und ließen die zu einem einzigen Pflanzen-, Blumen- und Blütenmeer umgestaltete Innenstadt auf sich wirken.
Neben dem Rhodo-Rundgang, einem abschließenden Pressefoto und reichlich Möglichkeit für die jeweiligen Heimatregionen die Werbetrommel zu rühren, stand die große Bühnenpräsentation aller Königinnen im Mittelpunkt des Besuches. Von Heinz Gehnke in gewohnt launiger Moderation in Szene gesetzt, nutzten alle Königinnen ausgiebig die Gelegenheit, die Vorzüge und Besonderheiten ihrer Heimat einem breiten Publikum zu präsentieren. Auch die Werbung für die ARGE Deutsche KönigInnen und den 4. Deutschen Königinnentag kam nicht zu kurz.



Majestäten auf der Rhodo 2010

19.05.2010eue Spargelkönigin in Nienburg

1.500 Besucher strömten am Sonntag, 16. Mai 2010 zum Nienburger Spargelfest und dem Internationalen Museumstag nach Nienburg. Das Spargelfest mit Proklamation der Spargelkönigin und Jubiläumsfrisuren- und Modenschau im Museumsgarten erwies sich als Publikumsmagnet ersten Ranges. Eindeutiger Höhepunkt des Nachmittags war neben der Modenschau die Kür der neuen Nienburger Spargelkönigin 2010 Dorothee Vogel (18) aus Rohrsen.
Aus diesem Anlass waren aus ganz Niedersachsen neun Produktköniginnen angereist. Von der Schneverdinger Heidekönigin bis hin zur Kartoffelkönigin und der Bärlauchkönigin. Die Damen hatten immer griffbereit Autogrammkarten und ein strahlendes Lächeln für die Fotografen, die ein Erinnerungsbild von den Majestäten schießen wollten.



Nienburger Spargelkönigin 2010: Dorothee Vogel

18.05.2010 Einladung nach Lalling

Liebe Majestäten, Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit laden wir Sie herzlich zur Teilnahme am Lallinger Mostfest mit Krönung der Deutschen Mostkönigin, großem Königinnentreffen und einem der schönsten TÖPFERMÄRKTE des Bayerischen Waldes sowie der begleitenden Ausstellung - Naturwesen, herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen
Waltraud Schmöller
Touristinfo Lallinger Winkel



Einladung in den Lallinger Winkel

17.05.2010 Mareike bleibt Rapsblütenkönigin

Mit den Majestäten kam die Sonne
Als die angereisten Gastköniginnen die Bühne am Dorfteich in Petersdorf auf der Insel Fehmarn für sich hatten, ließ sich urplötzlich auch die Sonne blicken. Gastgeberin Rapsblütenkönigin Mareike, die ihr Amt um ein Jahr verlängerte, konnte als Gäste eine Knopfprinzessin aus dem Altenburger Land, die Kartoffelkönigin aus Rotenburg, die Rapsblütenkönigin der Ottensteiner Hochebene, die Kirschblütenkönigin der Rühler Schweiz, die Erntekönigin aus Steinbeck-Bispingen, die Kirschregentin aus dem Alten Land und die Bienenkönigin aus Nastätten begrüßen. Zusammen mit ihrer neuen Prinzessin Janina möchte Mareike nun ein weiteres Jahr überall im Lande Werbung für Fehmarn machen. Das ist ihr ganz sicher beim Festumzug vor vielen Besuchern gleich am selben Tag noch gelungen.



Rapsblütenprinzessin Janina... wird Mareike (links) begleiten (Foto: Heinz G. Gehnke)

14.05.2010 Pressemitteilung - Königinnentag

Heilbad Heiligenstadt, die über 1000jährige Metropole des Eichsfeldes in der Mitte Deutschlands, steht zum diesjährigen Sommeranfang ganz im Zeichen der Deutschen Königinnen, des Deutschland-Tourismus und der Deutschen Einheit.
Vom 18.-20. Juni veranstaltet die Stadt Heiligenstadt gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Deutsche KönigInnen, einem bundesweiten Zusammenschluss von 105 Landkreisen, Städten und Gemeinden den 4. Deutschen Königinnentag.
Die Zahl der teilnehmenden Städte und Regionen entspricht der Bedeutung des Anlasses: Mehr als 200 Königinnen aus 15 Bundesländern werden ihre Heimat während des 4. Deutschen Königinnentages in Heiligenstadt repräsentieren.
Dabei demonstrieren sie, zwanzig Jahre nach dem Vollzug der Wiedervereinigung, wie Deutsche Einheit überall im Lande gelebt wird.



Download: Info-Flyer Königinnentag 2010 [PDF, 626 KB] - Für Download auf das Bild klicken...

Seien Sie unsere Gäste bei...

der Eröffnungsveranstaltung des 4. Deutschen Königinnentages am 19. Juni ab 11.00 Uhr

der Schau der Königinnen und Regionen auf mehreren moderierten Bühnen am 19./20. Juni

der größten königliche Autogrammstunde der Welt am 19. Juni ab 15.00 Uhr

dem Foto der deutschen Königinnen am 20. Juni um 12.00 Uhr

dem Festzug der Königinnen und Regionen am 20. Juni ab 13.00 Uhr

der Rede der Ministerpräsidentin des Freistaats Thüringen und der Niedersächsischen Landwirtschaftsministerin an die Deutschen Königinnen am 20. Juni um 14.30 Uhr



Urlaub in Deutschland ist im Trend und in aller Munde – wir zeigen, wo er "königlich" schön ist.
Für Rückfragen und Erläuterungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.



ARGE Deutsche KönigInnen
Matthias Roeper
Kombergstraße 24
37290 Meißner
Mobil 0171-125 2604
Fax. 05542-502 671
Heilbad Heiligenstadt
Gerhard Stitz
Wilhelmstraße 50
37308 Heiligenstadt
Tel. 03606 - 677 145
Fax. 03606-677 140


Programm-Info Königinnentag
Download Programm (Detail, PDF, 26kB)
Download Programm (kurz, PDF, 626 kB)


29.04.2010 Das Fest der Fünf Elemente

Erleben Sie entsprechend der Jahreszeit FRÜHLING das Element HOLZ
am Sonntag, den 02. Mai 2010 - ab 11.00 Uhr
im Feng Shui Kurpark in Lalling.
Die charakteristische Energie des Holzes ist empordrängend, sich ausdehnend und schnell wachsend. Somit liegt auf der Hand, dass das Holz-Element dem Lebensabschnitt der Kindheit entspricht. Die lebendigen Grüntöne aus der Natur gehören ebenso zum Holzelement wie langgestreckte hoch gewachsene Formen und der saure Geschmack. Auf körperlicher Ebene sind die Organe Leber und Galle diesem Element zugeordnet.

SEHEN - FÜHLEN - ERLEBEN - und SPÜREN Sie die Eigenschaften vom Element HOLZ durch:
- den Gruß der DEUTSCHEN MOSTKÖNIGIN mit Apfelsaft
- die BAYERISCHE GURKENKÖNIGIN kredenzt saure Gurken
- QIGONG beim Themengarten 13.30 Uhr für Kinder, 14.30 Uhr für Erwachsen (Jutta Müller)
- Harmonisierung durch KLANGRESONANZ im Keltenhaus (Claudia Salmansberger)
- BASTELN mit Naturmaterialien und Peddigrohr (Manuela Ellerbeck, Gabi Spannmacher)
- Schmuck aus Holzperlen und Seidenmalerei (M. Maisch mit Freunden aus Besiny / Tschechien)
- Pflanzen pikieren und im selbstbemalten Blumentopf mit heim nehmen (Nicole Sauer)
- Wir bieten Kaffee, Tee u. Kuchen, Essen und Trinken für jeden Geschmack und aus der Elementeküche
- 13.30 Uhr und 16 Uhr kostenlose KURPARKFÜHRUNG (Franz Weber, Treffp. Pavillon)
- 11-17 Uhr KUTSCHENFAHRTEN (Reiterhof Mühlbauer)

[Download Programm, PDF, 53 kB]



Fest der Fünf Elemente am 02. Mai 2010 ab 11.00 Uhr in Lalling

27.04.2010 Mit der Kutsche zum Frühlingsfest

Es war der erste sehr warme Tag im April, als Sonnenblumenkönigin Melanie mit Prinzessin Svenja und Kartoffelkönigin Melanie Ehrengäste bei einem Frühlingsfest waren. Nach einem Empfang im Rathaus Hemmoor fuhren die Majestäten in einer Kutsche zum Festplatz. Vorbei ging die schöne Fahrt am Kreidesee, der herrlich blau-grün in der Sonne leuchtete. Ein Auftritt auf der Bühne stimmte die jungen Damen auf die nun kommende Saison mit Blütenfesten ein.



Empfang am Rathaus Hemmoor ... für Melanie, Svenja und Melanie (Foto: Heinz G. Gehnke)

08.04.2010 Herzliche Einladung nach Klüsserath...

Liebe Königinnen, sehr geehrte Damen und Herren,
zum Scheunenfest, beschwingtem Tanz in den Mai, moderierter Jahrgangsweinprobe und Überreichung der offiziellen Schärpe für die Klüsserather Weinkönigin Anja II. als 100. Produktkönigin in der Arbeitsgemeinschaft Deutsche KönigInnen, laden wir Sie im Namen von ARGE Deutsche Königinnen und Weinkönigin Anja II. ganz herzlich ein.
Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Weingut Bechtel in Klüsserath - wer aber bei der Wanderung durch die Weinberge dabei sein möchte, ist bereits um 17.00 Uhr willkommen!
Wir würden uns freuen, Sie mit moselländischer Herzlichkeit und Gastfreundschaft bei uns begrüßen zu können.
Ihre Antwort und Rückmeldung schicken Sie bitte (wegen Platzreservierung und/oder evtl. Übernachtung) bis 25. April an
Klüssserather Weinkönigin
Anja Hoffmann
c/o Weingut Bechtel
Hauptstraße 101a -105
54340 Klüsserath

Herzliche Grüße
Matthias Roeper (Arbeitsgemeinschaft Deutsche Königinnen)


Sehr geehrte Gäste,
mein Fest zur 100. Produktkönigin steht ins Haus,
deshalb kommt heute diese Einladung raus.
Wein und moselfränkische Leckereien stehen bereit,
daher wird es höchste Zeit.
Zudem noch tanzen, lachen, trinken
Bis wir müde in die Kissen sinken.
Ihr Erscheinen ist mir wichtig
Alle zusammen, so feiern wir richtig
Möchten Sie bei einer Wanderung noch unsere Weinberge begehen,
freuen wir uns, Sie bereits um 17 Uhr zu sehn.
Ansonsten laden wir Sie recht herzlich ein
Am 30. April um 19 Uhr bei der Weinprobe unsere Gäste zu sein.
Um Rückmeldung bis 25. April wir gebeten,
so garantieren wir einen Sitzplatz für jeden!

Herzliche Grüße
Anja



Weinkönigin Klüsserath 2010: Anja II


© 2017 ARGE Deutsche KönigInnen e.V. - powered by ROWnet.de